Zum Inhalt springen

Prüfung von Abwasserleitungen DIN EN 1610

Nach europäischer Richtlinie ist die Prüfung von Abwasserleitungen und -kanälen vorgeschrieben, um Oberflächen- und Grundgewässer zu schützen und die ökologische Funktionsfähigkeit zu erhalten. Wir verfügen über die notwendige Kamera- und Messtechnik, sowie langjähriges Know-how. Wir sind als Meisterbetrieb für die Prüfung auf Wasserdichtheit gemäß der Vorgabe DIN EN 1610 zertifiziert. Im Anschluss der Luft- und Wasserdruckprüfung erhalten Sie ein Zeugnis über die Funktionsfähigkeit der Abwasseranlage ausgestellt.

Häufige Fragen

Was ist die DIN EN 1610?

Die europäische Norm DIN EN 1610 schreibt die Prüfung von Abwasserleitungen und -kanälen vor, welche Luft- und Wasserdichtheit bei Neubauten bewähren müssen (vgl. DIN EN 12889, DIN 1986-30, DWA-A 139 / DWA –M 142 DWA-M 149-6 bei Altbau und Sanierung). Hierbei sind das Prüfverfahren, sowie Mess- bzw. Toleranzwerte vorgeschrieben. Ziel ist die Basis für umfassenden Gewässerschutz in Europa, Herstellung der ökologischen Funktionsfähigkeit der Oberflächengewässer sowie die Erhaltung der Nutzbarkeit des Grundwassers.

Für wen ist die Dichtheitsprüfung verpflichtend?

In Abhängigkeit lokalen Wasserversorgungsunternehmen und kommunalen Regelungen/Auflagen kann der Nachweis über die Funktionsfähigkeit der Abwasseranlage vorgeschrieben werden.

Wie lange dauert eine Dichtheitsprüfung?

Der Umfang und die Dauer der Druckprüfung ist von verschieden Faktoren abhängig und erfolgt in der Regel innerhalb eines Werktages.

Bei weiteren Fragen kommen Sie gern auf uns zu!

Kontaktieren Sie uns

    Name

    E-Mail-Adresse*

    Nachricht*

    Einwilligung Datenschutzerklärung*

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.

    Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

    • zertifizierte Prüfung von Rohrleitungen, Schächten und Inspektionsöffnungen
    • Zertifizierung von Entwässerungsanlagen bei Neubauten, Altbauten und Sanierungen
    • mehrjährige Erfahrung
    • Prüfung innerhalb eines Arbeitstages möglich
    • Objektbezogene Kostenkalkulation
    • unkomplizierte Terminvereinbarung